Die Übersetzung der Seite ins Deutsche erfolgt automatisch. Wir entschuldigen uns für eventuelle Übersetzungsfehler.

4 Regeln und Tipps für die Pflege dunkler Haare

4 Regeln und Tipps für die Pflege dunkler Haare

4 Regeln und Tipps für die Pflege dunkler Haare

Gesundes schwarzes bis braunes Haar reflektiert das Licht und macht es glänzend und strahlend. Wenn sie jedoch nicht gut hydratisiert sind, verblasst ihre Farbe und sie sehen matt und grau aus. Es ist daher wichtig, sie mit einer für ihre Natur spezifischen Sorgfalt zu behandeln.

Wie blondes oder rotes Haar ist Braun verschiedenen Aggressionen ausgesetzt: Verschmutzung, Stress, elektrischen Geräten ... Dadurch verliert es seinen Glanz und seine Leuchtkraft! Um schönes dunkles Haar zu finden oder zu behalten, müssen Sie nur eine angepasste Schönheitsroutine anwenden und seine Länge verwöhnen.

  1. Hydratieren Sie Ihre Haare

Es wird oft fälschlicherweise angenommen, dass dunkles Haar weniger Pflege benötigt als helles Haar. Und doch sind sie wie alle anderen verschiedenen externen Aggressionen ausgesetzt. Wie wir bereits gesehen haben, sind es hauptsächlich diese Anfälle, die das Erscheinungsbild von grauem Haar fördern. Um den Glanz und die Schönheit von Schokoladen- oder Rotbraun-Highlights zu verlängern, ist es zunächst wichtig, die Haarfaser gut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Sie können Nehmen Sie einmal im Monat ein Ölbad, um zu schützen und zu nähren. Beginnen Sie mit der Auswahl eines Pflanzenöls (Kokos-, Jojoba-, Rizinus-, Avocado- oder Aprikosenöl). Wenden Sie es auf Ihre Längen an und wickeln Sie sie in ein Handtuch. 30 Minuten bis 1 Stunde einwirken lassen. Wenn Sie stark geschwächtes Haar haben, lassen Sie es über Nacht einwirken! Die Frauen Nordafrikas führten dieses Ritual sehr lange entweder mit Olivenöl oder mit Arganöl durch.  Gehen Sie dann zum Shampoo-Schritt, um das fettige Aussehen zu beseitigen und Sie werden ein sehr weiches, genährtes und belebtes Haar finden.

Zögern Sie nicht, den Vorgang zu wiederholen, wenn Sie sich viel der Sonne aussetzen. Für eine vollständige Routine können Sie nach dem Waschen auch einmal pro Woche eine Haarmaske auftragen, um die Farbe stabil zu halten!

  1. Verwenden Sie ein Shampoo für braunes Haar

Wenn Ihr braunes Haar gefärbt ist, ändern aufeinanderfolgende Waschungen die Farbe. Ergebnis: Möglicherweise werden rote Markierungen angezeigt. Während dies bei manchen Menschen schön aussehen kann, ist es kein sehr gutes Zeichen für die Gesundheit Ihrer Haare! Um schöne Farben zu finden, müssen Sie zuerst ein Shampoo verwenden, das an die Natur Ihres Haares angepasst ist.

ensuite, Vermeiden Sie Produkte, die Silikone, Parabene und Sulfate enthalten. Diese Inhaltsstoffe neigen dazu, die Haarfaser zu ersticken. Wetten Sie besser auf eine Reinigungspflege aus natürlichen Inhaltsstoffen, Vitaminen und Fruchtextrakten. Ein weiterer Tipp: Tragen Sie die Lotion mindestens einmal pro Woche auf, auch wenn Sie die Behandlung beendet haben. Dies behält den Effekt bei und ermöglicht es dem Haar, eine gleichmäßige und stabile Farbe beizubehalten.

Diese Art der Behandlung ist ideal, um die Intensität der Reflexionen wieder zu beleben. Das Prinzip ist einfach: Dank der erhöhten Melaninproduktion der Haare kann die Farbe verlängert werden. Anders als beim Färben oder Scannen funktioniert es nur in der Tiefe. Wenn Sie diese Art von Produkt einmal pro Woche verwenden, können Sie Ihre Farbe für eine lange Zeit beibehalten und den Wurzeleffekt begrenzen.

  1. Schützen Sie Ihr Haar vor UV-Strahlen

Wie bei der Haut wirkt die Sonne direkt auf das Haar. Während der Belichtung kann das Braun anlaufen und sogar einen Ton verlieren! Es ist daher wichtig zuWenden Sie eine Schutzbehandlung gegen UV-Strahlen an. Insbesondere gibt es spezielle Sonnenhaarcremes, die fast wie Sonnenschutzmittel wirken. Sie können es direkt auf Ihr Strandtuch legen, vor dem Schwimmen oder morgens, wenn Sie Ihre Haare machen. Nach ein paar Längen, Vergessen Sie nicht, Ihre Haare gut auszuspülen, weil die Kombination von Sonne und Salz Schaden anrichten kann. Dies gilt für Brünette ebenso wie für Blondinen! Sie möchten nicht, dass Ihre Farbe durch schlecht gemanagte Belichtung beschädigt wird.

  1. Apfelessig, ein ergänzender Verbündeter für schönes Haar

Es ist nicht nur wiederholtes Shampoonieren, das die Farbe verwischt. Hartes Wasser ist auch für das Mattwerden der Haare verantwortlich! Tatsächlich lagern sich regelmäßig Kalkablagerungen auf der Oberfläche des Haares ab, wodurch es stumpf wird und keine Kraft mehr hat.

Um ein schönes Haar zu finden, gibt es einen Trick der Großmutter, der von Generation zu Generation weitergegeben wird: Apfelessig. Dieses Wunderprodukt beschleunigt nicht nur das Wachstum, sondern eliminiert auch effektiv Kalkrückstände

Um seine Tugenden zu schätzen, Spülen Sie Ihre Länge mit diesem Naturprodukt nach jedem Shampoo und finden Sie glänzendes Haar. Beachten Sie, dass Apfelessig auch gegen Schuppen hilft und Frizz reduziert. Ein Produkt, das sich schnell in Ihre neue Haarroutine integrieren lässt! Außerdem, Wenn Sie Ihre Haare in lauwarmem Wasser und dann in kaltem Wasser ausspülen, werden die Schuppen fester, damit sie glänzen.

 

← Vorheriger Beitrag

KUNDENSERVICE VERFÜGBAR

Unser Team steht Ihnen von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr zur Verfügung, wenn Sie Fragen zu unseren Artikeln oder Ihrer Bestellung haben. fühlen sich frei !

SICHERE ZAHLUNGEN

Unsere Online-Zahlungen sind 100% sicher.

LIEFERUNG FREI

Für Belgien, Frankreich und Luxemburg ist die Lieferung ab einem Einkaufswert von 50 € kostenlos. Ihr Paket wird innerhalb von 24 Stunden versendet.

ZUFRIEDEN ODER ERSTATTET

Wir bieten eine Geld-zurück-Garantie für 14 Tage nach Erhalt der Artikel! Besuchen Sie die Seite von Rückgaberecht Für weitere Informationen.